So geht Digitale PR für HR und Recruiting

So geht Digitale PR für HR und Recruiting

Autor 22. Juni 2017 News, PR, Presse Keine Kommentare

PR oder Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für einen HR- und Recruiting-Dienstleister kann wahnsinnig spannend sein, wissenschaftlich fundierte Infos hervorbringen und Spaß machen. Das zeigt unser Kunde Avantgarde Experts mit seiner Studie „Arbeitszufriedenheit 2017„. Nach einigem Vorlauf, 1019 beantworteten Fragebögen und einer 22-seitigen Zusammenfassung kann sich das Ergebnis unter anderem in der WirtschaftsWoche sehen lassen.

Digitale PR Wirtschaftswoche

Die Ergebnisse der bevölkerungs-repräsentativen Umfrage, waren so vielschichtig und teilweise überraschend, dass sie bereits 1 Tag nach Veröffentlichung von über 70 tagesaktuellen Medien übernommen wurden. Darunter sind Online-Portale wie web.de, gmx.de, focus.de und süddeutsche.de zu finden. Hier sind die wichtigsten Ergebnisse zusammengefasst:

Zentrale Ergebnisse des Städtevergleichs zur Arbeitszufriedenheit 2017:
  • Stuttgart ist die Metropole mit dem meisten zufriedenen Arbeitnehmern (82 Prozent sind eher bis vollkommen zufrieden)
  • Der Wunsch nach mehr Anerkennung im Job ist im Osten besonders hoch (70 Prozent). Dieser Punkt korreliert auch mit Ergebnis 3.
  • Im Osten Deutschlands sind die meisten wechselwilligen Arbeitnehmer zu finden (fast jeder Dritte).
  • Düsseldorf scheint trotz hoher Lebensqualität die Stadt mit den wenigsten zufriedenen Arbeitnehmern zu sein und bildet das Schlusslicht des Städtevergleichs.
Zentrale Ergebnisse zur Arbeitszufriedenheit 2017 im Vergleich zu 2016:
  • Immer mehr Deutschen wünschen sich flexible Arbeitszeiten
  • Fast jeder Dritte würde für eine 4-Tage-Woche auch auf Gehalt verzichten
  • Anerkennung ist den Deutschen wichtiger als Abwechslung am Arbeitsplatz
  • Deutsche Arbeitnehmer fühlen sich zunehmend ausgeglichen. Nur noch ein Viertel fühlt sich in ihrem Job überfordert. (2016 waren es noch 35%)
  • Bei jedem Fünften ist ein Wechsel des Arbeitgebers in den nächsten 6 Monaten wahrscheinlich (das gilt besonders für den Osten Deutschlands, wo es jeder Dritte ist).

Diese Erkenntnisse sind sicherlich auch für die eine oder andere HR-Abteilung spannend. Alle Ergebnisse sind zudem SEO-optimiert und bebildert auf der Kunden-Seite zusammengefasst. Eine große Zahl an Backlinks von den führenden Medienportalen Deutschlands führen nun zu dieser Landing-Page:

Digitale PR Avantgarde

Beitrag kommentieren